Luxus-Uhren und Marken-Uhren Replik Longines Erbe

Anzeige

Aktuell

Pressemitteilungen/Werbung

Luxusuhren

Eine wahre Augenweide! BASELWORLD 2014: Die neue MILUS Tirion TriRetrograde

Ästhetik und technische Raffinesse bilden ein ideales Gespann im neuesten Tirion TriRetrograde Modell von Milus. Wie so oft bei dieser Marke treffen verschiedenste Kontraste in faszinierender Weise aufeinander. Das Gehäuse präsentiert sich klassisch in Rotgold mit einem Durchmesser von 45 Millimeter. Darüber eine moderne, schmale Lünette aus zeitgenössischem Karbon.

Weiterlesen »

Neue exklusive Zifferblätter im Zusammenspiel mit neuen Armbändern BASELWORLD 2014: Drei neue Versionen der Rolex Oyster Perpetual Sky-Dweller

Rolex präsentiert drei neue Versionen der Oyster Perpetual Sky-Dweller, des 2012 vorgestellten jüngsten und innovativsten Modells der Uhrenmarke, in dem sich 14 Patente verbergen.

Weiterlesen »

10 Jahre Cat's Eye Collection BASELWORLD 2014: Girard-Perregaux fasziniert Frauen seit zehn Jahren

Sie hat einen unverwechselbaren und subtilen Stil: Die Cat’s Eye Collection von Girard-Perregaux fasziniert Frauen seit nunmehr zehn Jahren. Das liegt an ihrer spielerischen Persönlichkeit, die in dem perfekt proportionierten ovalen Gehäuse zum Ausdruck kommt.

Weiterlesen »

Premiere in Platin! BASELWORLD 2014: Die Classique Tourbillon extra-plat automatique von Breguet

Die Classique Tourbillon extra-plat automatique von Breguet, in einer Vorpremiere anlässlich der BASELWORLD 2013 vorgestellt, tritt erneut ins Rampenlicht – dieses Mal in edlem Platin gekleidet.

Weiterlesen »

Ein Juwel der Uhrentechnik BASELWORLD 2014: Die Perpetual Manufacture

Die Zeit ist ein Reisender auf dem Weg zur Ewigkeit. In dem Versuch, sie zu bändigen, lernten die Menschen, ihr einen Rhythmus aufzuerlegen, sie in Zyklen verlaufen zu lassen. Uhren waren bisher die Hüter der Zeit, doch nun kommt eine, die die Unendlichkeit erahnen lässt.

Weiterlesen »

Muss die Zeit immer rund angezeigt werden? BASELWORLD 2014: Das Masterpiece Mystery von Maurice Lacroix

Die 2013 von Maurice Lacroix erstmals präsentierte Masterpiece Mystery sorgte für viel Wirbel, weil sie die Antwort auf eine Frage lieferte, an der andere scheiterten. Die Marke, die einst fragte: «Wie wäre es mit einem quadratischen Rad?», wollte nun wissen: «Warum muss die Zeit immer rund angezeigt werden?»

Weiterlesen »

Reisen mit allem Komfort BASELWORLD 2014: Die BREITLING Bentley GMT Light Body B04

Bentley steht für die Quintessenz des britischen Chics, GMT für das revolutionäre Reguliersystem der zweiten Zeitzone, Light Body für das superleichte Titangehäuse, B04 für das vollständig in den Ateliers der Breitling Chronométrie konzipierte und gefertigte Hochleistungsmanufakturkaliber.

Weiterlesen »

Spektakuläres, avantgardistisches Design BASELWORLD 2014: Girard-Perregaux Constant zeigt die Escapement L.M. Roségold

Girard-Perregaux schreibt die Geschichte des revolutionären Constant Escapement L.M. mit einem neuen Kapitel fort: Die außergewöhnliche Uhr, die mit dem Preis Aiguille d’Or des Grand Prix d’Horlogerie de Genève 2013 ausgezeichnet wurde, ist nun in Roségold erhältlich.

Weiterlesen »

Raffiniert konstruierter Tourbillon-Mechanismus BASELWORLD 2014: Die ARMIN STROM Tourbillon Gravity Collection

Einige Monate, nachdem die Tourbillon Gravity Fire zum ersten Mal eingeführt wurde, präsentiert ARMIN STROM nun die übrigen Modelle der Tourbillon Gravity Collection. 

Weiterlesen »

Design in seiner puristischsten Form Preview BASELWORLD 2014: Neue Dimensionen in der Linie max bill by junghans

In der Zeit des Bauhaus entstanden, sind die Designuhren der Linie max bill by junghans heute moderne Klassiker fürs Handgelenk. Die klare und logische Gestaltung der Modelle basiert auf den Originaldesignzeichnungen des Bauhauskünstlers Max Bill.

Weiterlesen »

Kühne Eleganz der Haute Horlogerie Preview BASELWORLD 2014: Die Perpetual Calendar Black Edition von H. Moser & Cie.

Das für seine raffinierten Manufakturkaliber und elegante Haute Horlogerie renommierte Unternehmen H. Moser & Cie. beginnt das Jahr 2014 mit einer kühnen Neuinterpretation traditioneller Uhrmacherkunst. Die dunkle, elegante Perpetual Calendar Black Edition ist das erste Uhrenmodell einer Serie von Entwicklungen aus dem Hause H. Moser & Cie., die sowohl aussergewöhnlich als auch sehr rar sind. 

Weiterlesen »

Wie trotzt man der Schwerkraft Preview BASELWORLD 2014: Die Maurice Lacroix MASTERPIECE GRAVITY

Viele Entdeckungen der Vergangenheit verdanken wir einer neuen Sichtweise des Lebens, bei der mit genialem Schaffensdrang scheinbar unumstössliche Gegebenheiten und etablierte Regeln hinterfragt wurden. Das entspricht exakt der Unternehmenskultur von Maurice Lacroix.

Weiterlesen »

Grosse Klasse in Schwarz Preview BASELWORLD 2014: Die BREITLING Bentley 6.75 Midnight Carbon

Als Hommage an den grössten Bentley Motor, den berühmten 6,75-Liter der Luxuslimousine Mulsanne, zelebriert der Chronograph Bentley 6.75 in einer limitierten Serie ganz in Schwarz Power und Coolness. 

Weiterlesen »

Ingenieurskunst von Glashütte Original auf einen Blick Preview BASELWORLD 2014: Die neue PanoMaticInverse

Die neue PanoMaticInverse offenbart ihre Pracht, indem sie die Duplex-Schwanenhals- Feinregulierung, als außergewöhnliches Element der Ingenieurskunst von Glashütte Original, auf der Zifferblattseite des Automatikwerkes zeigt.

Weiterlesen »

Faszinierende Kombination aus Design, Technologie und Historie Der Radiomir 1940 Chronograph in Platin

Officine Panerai präsentiert einen neuen hochwertigen Chronographen mit einer faszinierenden Kombination aus Design, Technologie und Historie. Der Radiomir 1940 Chronograph ist in drei verschiedenen Edelmetallversionen erhältlich: Platin (PAM00518), Rotgold (PAM00519) und Weißgold (PAM00520).

Weiterlesen »

GRIEB & BENZINGER begeistert russische Uhrenfans Uhren-Sondermodell für die Olympischen Spiele in Sochi

Russische Uhrenfans sind seit langem treue Kunden des deutschen Luxusuhrenateliers GRIEB & BENZINGER. Daher haben die Meister der Skelettuhren anlässlich der Olympischen Spiele in Sochi ein Geschenk für Ihre russischen Kunden kreiert: das Sondermodell „St. George“.

Weiterlesen »

Die wahre Skelettuhr Preview BASELWORLD 2014: Die KUDOKE - Real Skeleton

Skelettuhren gibt es in verschiedensten Varianten – maschinell hergestellt oder traditionell per Hand mittels einer kleinen Uhrmachersäge werden aus Platinen, Brücken und Kloben meist abstrakte Formen heraus modelliert, um den Blick auf das mechanische Uhrwerk zu eröffnen.

Weiterlesen »

Stil kombiniert mit Manufakturfertigung Preview BASELWORLD 2014: Die Slimline Moonphase Manufacture

Als die renommierte Schweizer Uhrenmarke Frédérique Constant im vergangenen Jahr die neue Linie Slimline Moonphase Manufacture lancierte, lag der Fokus auf einer einfachen Bedienung aller Funktionen über eine einzige Krone.

Weiterlesen »

In Weiss- und Rotgold verfügbar SIHH 2014: Die neue Panerai Pocket Watch 3 Days

Die neuen exklusiven goldenen Taschenuhren bringen die Klarheit und Unverwechselbarkeit des Panerai Designs vorbildlich zur Geltung. Aufgelegt werden die äußerst eleganten Special Editions der Pocket Watch 3 Days Oro Rosso (PAM00447) und der Pocket Watch 3 Days Oro Bianco (PAM00529) in einer limitierten Auflage von jeweils nur 50 Stück.

Weiterlesen »

Jetzt als Linkshänder-Version verfügbar SIHH 2014: Die Luminor 1950 3 Days – 47mm

Manche Uhren präsentieren sich gleich auf den ersten Blick als wahre Ikonen einer Marke - von der Art und Weise, wie sie ihre Identität und ihre Geschichte kommunizieren, bis hin zu ihrem Design. Ein solcher Imageträger ist die Luminor 1950 3 Days – 47mm.

Weiterlesen »

Uhrmacherisches Meisterwerk SIHH 2014: Der LANGE 1 TOURBILLON EWIGER KALENDER aus Rotgold

Dank einer genial durchdachten Anordnung des Kalendariums um die Zeitanzeige herum lässt sich bei der LANGE 1 TOURBILLON EWIGER KALENDER eine Vielzahl von Informationen auf einen Blick erfassen. Jetzt ist das uhrmacherische Meisterwerk mit den namensgebenden Komplikationen auch mit einem Gehäuse aus Rotgold erhältlich.

Weiterlesen »

Ganz in Schwarz, ganz matt und ganz nach dem Konzept von Hublot Die Hublot BIG BANG UNICO ALL BLACK!

Nun ist sie endlich da. Die lang erwartete Big Bang Unico, die im vergangenen Jahr erschien, ist künftig in einer All Black-Ausführung erhältlich, wie alle All Black-Modelle bei Hublot in einer limitierten Serie mit nur 500 nummerierten Exemplaren.

Weiterlesen »

Klang im Viertelstundentakt SIHH 2014: Die LANGE ZEITWERK STRIKING TIME in Rotgold

Drei hohe Töne und ein tiefer Ton kennzeichnen das Klangschema, mit dem die LANGE ZEITWERK STRIKING TIME die Viertelstunden und die volle Stunde schlägt. Die erste Armbanduhr von A. Lange & Söhne mit einem Schlagwerk ist nun auch mit einem Gehäuse aus Rotgold erhältlich.

Weiterlesen »

Wenn Gravur zur Skulptur wird SIHH 2014: Métiers d’Art – Mécaniques Ajourées begeistert Kenner skelettierter Uhren

In dieser neuen Kreation, dem in vier Varianten gefertigten Modell Métiers d’Art – Méchaniques Ajourées, hat Vacheron Constantin zwei Bereiche miteinander vereint, die beide Ende des 19. Jahrhunderts eine Blütezeit erlebten: Architektur und hohe Uhrmacherkunst.

Weiterlesen »

Präzision pur aus dem Hause A. Lange & Söhne SIHH 2014: Die 1815 TOURBIILLON mit Sekundenstopp und Zero-Reset

Erstmals kombiniert eine Uhr von A. Lange & Söhne den Sekundenstopp für das Tourbillon mit der Zeigerstelleinrichtung ZERO-RESET. Im Zusammenspiel sorgen die beiden patentierten Mechanismen dafür, dass sich die neue 1815 Tourbillon sekundengenau anhalten und noch einfacher einstellen lässt.

Weiterlesen »

Ein reizvolles Zusammenspiel von Architektur und Transparenz SIHH 2014: Vacheron Constantin präsentiert den Patrimony Traditionnelle Tourbillon 14 Tage Skelett

Eine ungewöhnliche Verbindung von Tradition und Moderne stellt Vacheron Constantin mit dem neuen Modell Patrimony Traditionnelle Tourbillon 14 Tage Skelett vor. Bei dieser Kombination eines Tourbillons mit der Kunst des Skelettierens, die beide Anfang des 19. Jahrhunderts ins Leben gerufen wurden, hat die Manufaktur sämtliche damit verbundenen traditionellen Konventionen hinter sich gelassen.

Weiterlesen »

Regulator mit orbitaler Mondphasenanzeige und 14-Tage-Werk SIHH 2014: Der RICHARD LANGE EWIGER KALENDER Terraluna

Die RICHARD LANGE EWIGER KALENDER „Terraluna“ verbindet Präzisionsanspruch, Erfindergeist und Designkompetenz von A. Lange & Söhne zu einem uhrmacherischen Meisterwerk. Mit orbitaler Mondphasenanzeige, ewigem Kalendarium mit Lange-Großdatum, 14-tägiger Gangreserve und Nachspannwerk führt der außergewöhnliche Zeitmesser in die höchsten Regionen sächsischer Uhrmacherkunst.

Weiterlesen »

Radiomir 1940 Chronograph SIHH 2014: Neuer Chrono von Panerai in drei verschiedenen Edelmetallversionen

Officine Panerai präsentiert einen neuen hochwertigen Chronographen mit einer faszinierenden Kombination aus Design, Technologie und Historie. Der Radiomir 1940 Chronograph ist in drei verschiedenen Edelmetallversionen erhältlich: Platin (PAM00518), Rotgold (PAM00519) und Weißgold (PAM00520).

Weiterlesen »

Luminor 1950 Chrono Monopulsante Left-Handed 8 Days Titanio SIHH 2014: PANERAI präsentiert auf 300 Exemplare limitierte Special Edition

Jedes einzelne Detail der Luminor 1950 Chrono Monopulsante Left-Handed 8 Days Titanio verkörpert ein Stück Markenhistorie. Die auf 300 Exemplare limitierte Special Edition kombiniert viele Merkmale der in den 30er und 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von Panerai für die italienische Marine entwickelten Zeitmesser gekonnt mit der technischen Perfektion und den hochwertigen Materialien einer modernen Sportuhr.

Weiterlesen »

Arnold & Son präsentiert sein überarbeitetes Kult-Model Arnold & Son Time Pyramid jetzt im Edelstahlgewand

Arnold & Son präsentiert zum Jahresanfang sein Kult-Modell Time Pyramid im neuen Gewand: Ein Edelstahlgehäuse beherbergt in der neuen Variante das einzigartige von Hand finissierte skelettierte Uhrwerk A&S1615 mit seinem unverwechselbaren pyramidenförmigen Aufbau, das in der hauseigenen Uhrenmanufaktur erdacht, designt und entwickelt wurde.

Weiterlesen »

Hommage an die Pioniere der Luftfahrt Limitierte Sonderauflage: Zenith Pilot Montre d’AÉronef Type 20 GMT 1903

Seit ihrer Gründung im Jahre 1865 unterstützt die Uhrenmanufaktur Zenith jene Träume und Wagnisse, die Utopien zur Wirklichkeit machen. Eines dieser eng mit der Firmengeschichte verwobenen Abenteuer ist die Eroberung der Lüfte.

Weiterlesen »

Eine bahnbrechende Lösung zur Anzeige der Weltzeiten Preview SIHH 2014: Die Jaeger-LeCoultre Duomètre Unique Travel Time

Es ist der Erfindungsgeist ihres Gründers Antoine LeCoultre, dem die Uhrenmanufaktur im Vallée de Joux ihr einzigartiges Schicksal verdankt. Seit 1833 wird jede Jaeger-LeCoultre-Uhr mit derselben Leidenschaft, in einem ständigen Streben nach technischer Perfektion gefertigt. Jedes Meisterwerk ist das Ergebnis eines über 180 Jahre ständig weiterentwickelten uhrmacherischen Könnens und modernster Forschungsarbeit.

Weiterlesen »

Tribut an die Hohe Uhrmacherkunst Preview SIHH 2014: Roger Dubuis präsentiert zwei Uhren-Meisterwerke

Die ursprüngliche Kollektion Hommage kam 1995, zur Zeit der Firmengründung, heraus. Mit ihr sollten Generationen von Uhrmachern und die von ihnen respektvoll weitergeführten Traditionen gewürdigt werden. Heute wird die Kollektion in vollem Umfang zu neuem Leben erweckt: Die neu enthüllten 2014er Modelle festigen ihre zentrale Stellung in der Welt von Roger Dubuis.

Weiterlesen »

Die Aquatimer-Kollektion 2014 von IWC Preview SIHH 2014: Die neuen IWC-Taucheruhren

Die Aquatimer-Kollektion 2014 von IWC Schaffhausen wartet mit spannenden technischen Features, noch mehr hauseigenen Manufakturkalibern sowie einem patentierten IWC-Armband-Schnellwechselsystem zum SIHH 2014 auf.

Weiterlesen »

Ultraflaches Gehäuse Glanzvolle Trilogie: Die Grande Reverso Ultra Thin 1931

Zu Beginn der 1930er-Jahre, in einer Zeit, als Polospieler endlich über eine Uhr verfügten, die dank ihres genialen Wendegehäuses für ihre Sportart geeignet war, wuchs ihr Ansehen unter den Modebewussten der damaligen Zeit.

Weiterlesen »

Ein Stück mit ruhmreicher Uhrmachertradition Der Bell & Ross Vintage WW2 Military Tourbillon

Nach der Einführung der BR 01 Tourbillon im Jahre 2007 schreibt der Uhrenhersteller Bell & Ross eine neue Geschichte und bereichert das Kapitel „Tourbillon“ mit der auf 20 Stück limitierten Vintage WW2 Military Tourbillon. Mit diesem neuen Uhrenmodell greift Bell & Ross auf ein Stück ruhmreicher Uhrmachertradition zurück. Uhrenliebhaber seltener Stücke werden davon begeistert sein. 

Weiterlesen »

Phantasievolle Variationen zeitmessender Schmuckstücke Neuerscheinung: Die Piaget Limelight Blooming Ros

Seit Ende der 1950er-Jahre ist Piaget für die kreative Kühnheit seiner Schmuckuhren berühmt. Die wachsende Beliebtheit ihrer Kreationen ermutigte die Manufaktur zu immer neuen phantasievollen Variationen zeitmessender Schmuckstücke und innovativer Trageformen: Ihre geheimnisvollen Uhren, Manschettenuhren oder Anhängeruhren prägten den Damensektor der Haute Horlogerie nachhaltig.

Weiterlesen »

Ein bisschen Ewigkeit am Handgelenk Die Corum Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time

Mit ihren außergewöhnlichen Zeitmessern kultiviert die Marke Corum schon seit jeher das Seltene, das Einzigartige. Mit der jüngsten Kreation greift Corum sogar nach den Sternen: Die Admiral’s Cup Legend 42 Meteorite Dual Time verleiht der großen Tradition von Know-how und Uhrmacherkunst einen Hauch von Ewigkeit.

Weiterlesen »

Ulysse Nardin trotzt der Zeit Technisches Schmuckstück: Der Marine Chronometer Manufacture mit Kaliber UN-118

Im 19. -Jahrhundert, als es darum ging, die Marinechronometer vor Verschleiß durch salzhaltige Luft zu schützen und die technischen Herausforderungen eines permanent schwankenden Bodens zu bewältigen, entschied sich Ulysse Nardin, in „Zeit“ zu investieren.

Weiterlesen »

Mit Titan-Uhrwerk Greubel Forsey präsentiert die Tourbillon 24 Secondes Contemporain

In Kontinuität zu der Einzelausgabe Tourbillon 24 Secondes Contemporain mit königsblauem Titanwerk (33 Teile in Titan, 33 in Rotgold 5N) hat Greubel Forsey im Herbst diesen Jahres seine jüngste Kreation Tourbillon 24 Secondes Contemporain mit grauem Titanuhrwerk vorgestellt.

Weiterlesen »

Eines der zurzeit ehrgeizigsten und revolutionärsten Uhrenkonzepte EMC: URWERK gelingt erste Hirntransplantation bei einer mechanischen Uhr

Die Grundlage einer Präzisionsuhr bildet ein leistungsfähiges, zuverlässiges und widerstandsfähiges Werk. Ein solcher Mechanismus muss genauen Kriterien entsprechen, u.a. einer Gangtoleranz von 4 bis +6 Sekunden pro 24-Stunden-Zyklus in 5 Positionen. Diese in den Werkstätten getestete Leistung muss anschliessend unter Extrembedingungen, d.h. im Alltag am Handgelenk des Besitzers, abgerufen werden können.

Weiterlesen »

Imperiale Uhrenträume Chopard erweitert die Uhrenkollektion Imperiale

Die Uhrenkollektion Imperiale mit ihren prestigeträchtigen Modellen aus dem Hause Chopard erweitert ihr Angebot mit einer neuen, warmen Eleganz aus 18 Karat Roségold und einem schokoladenfarbenen Zifferblatt.

Weiterlesen »

Eine Hommage an den Automobilsport Ein mechanischer Vollblüter: Die L.U.C Engine One Tourbillon aus Roségold

Die L.U.C Engine One Tourbillon ist neu in 18 Karat Roségold erhältlich. Ausgerüstet mit einem Tourbillon-Werk ist die L.U.C 04.01-L wie ein Motorblock konstruiert und auf Stossdämpfern (Silentblocs) montiert. Die L.U.C Engine One Tourbillon Rose Gold ist eine ausgefeilte und elegante Hommage an die Welt des Automobilsports.

Weiterlesen »

Uhren-Hommage an den berühmten Forscher Atemberaubend: Die Academy Christophe Colomb Hurricane Grand Voyage

Auch dieses Jahr setzt die Uhrenmanufaktur Zenith ihre Hommage an den berühmten Seefahrer Christoph Kolumbus fort: die von Marinechronometern inspirierte Kollektion präsentiert 2014 eine prachtvolle Version, verziert mit kunstvollen Handwerkstechniken.

Weiterlesen »

Der Classique Grande Complication Tourbillon Referenz 3358BB Zwei Luxus-Damen-Tourbillons für je 99.900 Euro aus dem Hause Breguet

Abraham-Louis Breguet ging Ende des 18. Jahrhunderts davon aus, dass die Erdanziehungskraft die Ganggenauigkeit einer Uhr bei jedem Positionswechsel beeinträchtigt. Er löste dieses Gravitationsproblem, indem er die Hemmung in einen beweglichen Käfig einbaute, der sich einmal pro Minute um die eigene Achse drehte – das Tourbillon war erfunden und Breguet erhielt am 26. Juni 1801 vom französischen Innenminister das Patent dafür.

Weiterlesen »

Sportliche Avantgarde Karbon trifft Titan: Die Zenith El Primero Lightweight

Bei dieser exklusiven Version des Chronographen El Primero Striking 10th setzt Zenith auf innovativste Materialien, um eine ultraleichte Sportuhr in markanter Optik zu kreieren. Die auf 100 Exemplare limitierte Sonderausgabe verbindet ein Uhrwerk aus Titan- und Siliziumteilen mit einem hochsportlichen Gehäuse aus Karbonfaser.

Weiterlesen »

Dezenter Uhrenluxus Die neue IWC Portofino Handaufzug Grossdatum

Seit die Schweizer Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen im Jahr 2011 ihre Portofino-Kollektion vollständig überarbeitet hat, ist deren Erfolg nicht aufzuhalten. Nun wird die Uhrenlinie durch ein neues Familienmitglied erweitert: Die Portofino Handaufzug Grossdatum bringt in den Modellvarianten Weissgold und Rotgold dezenten Luxus äusserst stilvoll zur Geltung.

Weiterlesen »

Eine harmonische Verbindung von Form und Inhalt Das neue Uhren-Modell Vacheron Constantin Toledo 1951

Weit mehr als das Resultat einer Stilübung, lässt das neue Modell Toledo 1951 eine ganze Ära wieder aufleben und macht damit ihrem Status als emblematischer Zeitmesser in der Kollektion Historiques von Vacheron Constantin alle Ehre.

Weiterlesen »

Uhrenträume der außerirdischen Art GRIEB & BENZINGER präsentiert ein neues Uhren-Unikat: Die Area 51

Es hat sich in der Uhrenwelt herumgesprochen: GRIEB & BENZINGER erfüllt Uhrenträume. Wie kaum andere verstehen es die Meister der Skelettuhren von GRIEB & BENZINGER Kundenwünsche mit traditioneller Technik und außergewöhnlichem Design zu einer Einheit zu formen und handgefertigte Uhren-Unikate mit hoher Exklusivität und Wiedererkennung zu schaffen.

Weiterlesen »

Spektakulärer Zeitmesser von Arnold & Son und Asprey UTTE Asprey Special Edition: Das flachste Armbanduhrenmodell mit Tourbillon

Arnold & Son und Asprey verbindet ein historisches Erbe: Beide Marken wurden Mitte des 18. Jahrhunderts in London gegründet und beide stehen für das Streben nach Perfektion sowie für Stücke feinster Handwerkskunst aus edelsten Materialien.

Weiterlesen »

Eine Ode an Licht und Innovation. Ulysse Nardin enthüllt seinen ersten Zeitmesser mit exklusivem Tourbillon-Skelettwerk

Ulysse Nardin, unabhängiges Uhrenhaus und Spezialist für technische Innovationen auf dem Gebiet der Uhrmacherkunst, enthüllt mit der Skeleton Tourbillon Manufacture seinen ersten Zeitmesser mit vollständig intern entwickeltem und gefertigtem Skelettwerk.

Weiterlesen »

Neugestaltung eines Grand Seiko Klassikers Die Uhrenmanufaktur Seiko legt die 44GS Limited Edition auf

1913 fertigte Seiko seine erste Armbanduhr, die Laurel. Um das hundertjährige Jubiläum 2013 zu würdigen, präsentiert die japanische Uhrenmanufaktur im September 2013 die Replik eines besonderen Grand Seiko Klassikers.

Weiterlesen »

Selbstbewusstes Uhrendesign Ulysse Nardin begeistert mit der Freak Phantom

Bereits seit 2001 ist die kultige “Freak” mit ihrer bahnbrechenden, neuartigen Technologie ein Meilenstein in der hohen Uhrmacherkunst. Sie hebt sich besonders durch ihr Design und die Verwendung von Materialien wie Silizium hervor. In der limitierten Auflage „Freak Phantom“ wird dieses berüchtigte Modell noch weiterentwickelt.

Weiterlesen »

100 Jahre Seiko Armbanduhren und 25 Jahre Kinetic Uhrenmanufaktur Seiko feiert mit Jubiläumsmodellen

2013 stehen bei der japanischen Uhrenmanufaktur Seiko gleich zwei Jubiläen an: 100 Jahre Seiko Armbanduhren und 25 Jahre Kinetic. Beide Jubiläen vereinen sich in den Jubiläumsmodellen „100 Jahre Seiko Armbanduhren“, die alle mit dem innovativen Kinetic Kaliber ausgestattet sind.

Weiterlesen »

Das Juwel in der Krone von Frédérique Constant Unverschämt gutaussehend: Der Classics Manufacture Worldtimer

Diese Armbanduhr erfüllt alle Voraussetzungen, Frédérique Constants Kronjuwel zu werden und es ist schon heute so gut wie sicher, dass sie zu den erfolgreichsten Uhren des Herstellers zählen wird. Sein unverschämt gutes Aussehen und die kinderleichte Funktionalität sind Garantie, dass der neue Classics Manufacture Worldtimer im Jahr 2013 zum Verkaufsschlager wird.

Weiterlesen »

Die Anziehungskraft des Mondes A. Lange & Söhne: Die perfekte Symbiose aus Astronomie und Feinuhrmacherei

Der Mond übt auf die Menschen seit jeher eine unwiderstehliche Faszination aus. So stark, dass sie ihn zur Grundlage ihrer Kalenderrechnung und zum Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen machten. Im 18. Jahrhundert wurde Dresden nicht nur zu einem Zentrum der Präzisionsuhrmacherei, sondern auch der Himmelsbeobachtung und Mondforschung – genauer gesagt der Selenografie, der systematischen Erfassung seiner Oberfläche.

Weiterlesen »

Den russischen Markt im Fokus Geschichtsträchtige Zeiten: Die Tissot Pendant 1878

Nachdem die Marke Tissot 2013 im prestigeträchtigen Moskauer GUM Warenhaus die erste Markenboutique eröffnet hat und dieses Jahr ihr 160-jähriges Bestehen feiert, will sie mit einer Neuauflage der Tissot Pendant von 1878 die engen Bande zu Russland ehren, einem für die Marke und ihre Geschichte äußerst wichtigen Markt.

Weiterlesen »

GRIEB & BENZINGER trifft MARCUS Watch Boutique Sonnenbrille empfohlen: Die White Dragon Pavé mit 369 Diamanten

Das Uhrenatelier GRIEB & BENZINGER - die Meister der Skelettuhren, die für Ihre außergewöhnlichen Uhrenkreationen bekannt sind, haben in Zusammenarbeit mit einem der renommiertesten Uhrenfachgeschäfte weltweit -  MARCUS Watch Boutique in der feinen Londoner Bond Street, ein Unikat produziert.

Weiterlesen »

Die Grande Création einer Grande Complication Wahre Werte: Die Patek Philippe Referenz 6002 Sky Moon Tourbillon

In den 174 Jahren ihres Bestehens hat die Genfer Manufaktur Patek Philippe alle Register uhrmacherischer Komplikationen gezogen. Sichtbare Zeugnisse dieser Kompetenz sind die Calibre 89, die seit 1989 mit 33 Schwierigkeitsgraden den Weltrekord als komplizierteste tragbare mechanische Uhr der Welt hält.

Weiterlesen »

Hommage an die archetypische aller griechischen Inseln Hublot präsentiert zwei neue limitierte Uhren-Editionen

Nach dem glänzenden Erfolg der ersten Classic Fusion Mykonos Sonderedition, die Hublot 2012 mit den griechischen Partnern von Flamme Hellas und Gofas auf Mykonos auf den Markt brachte, stellt die Schweizer Luxusuhrenmarke im Sommer 2013 zwei neue Modelle vor: noch kostbarer, ganz aus Gold oder Bicolor-Titan/Gold gefertigt, erinnern diese Uhren an die Oberfläche de jtkcdjuu. hinnoistas Meeres, die unter der Sonne von Mykonos golden schimmert ...

Weiterlesen »

Jüngster Neuzugang in der Tourbillon-Kollektion Uhrenmanufaktur Ulysse Nardin überzeugt mit Royal Ruby

Eine Explosion von Rottönen bricht aus der Royal Ruby Tourbillon hervor. Mit der Kraft dieses kostbaren Edelsteins, des Rubins, gibt sie ein überzeugendes und dramatisches Statement ab. Kühn funkelndes Rot auf dem Zifferblatt unterstreicht die feurige Schönheit des Zeitmessers, fängt den Blick ein und offenbart den komplexen Mechanismus des fliegenden Tourbillons.

Weiterlesen »

Sächsischer Glanz A. Lange & Söhne zeigt die brillantbesetzte SAXONIA AUTOMATIK

Die brillantbesetzte SAXONIA AUTOMATIK mit einem besonders flachen Automatikwerk, die in diesen Tagen in den Handel kommt, vereint handwerkliche Meisterschaft und zeitlose Eleganz. Zwei Eigenschaften, die auch den architektonischen Meisterwerken aus der Zeit des sächsischen Barock zugeschrieben werden.

Weiterlesen »

Eine Neuauflage der Geschichte Überragend: Das Girard-Perregaux Tourbillon Bi-Axial Tantal und Saphir

Ein Tourbillon Bi-Axial: Hightech-Materialien, unverkennbares Design, inspiriert von einer Taschenuhr mit Tourbillon aus den 1860er-Jahren, und ein Stil, der auch heute noch modern ist. Das neue Tourbillon Bi-Axial aus Tantal mit drei Saphirbrücken von Girard-Perregaux verblüfft mit einer Sicht der Zeit, bei der die Präzision sowohl in technischer als auch in ästhetischer Hinsicht überragend ist.

Weiterlesen »

Mit neuem Zifferblattdesign Taucheruhr neuste Version: Die Ulysse Nardin Maxi Marine Diver

Ob auf Tauchgang in den Weltmeeren oder an Land – die Diver Kollektion ist weiterhin der Maßstab für Marine Zeitmesser. Ulysse Nardin präsentiert das jüngste Modell mit neuem Zifferblattdesign und farblich auf das Gehäuse abgestimmtem Armband.

Weiterlesen »

Geheimnisvolle, kühle Faszination Grieb & Benzinger präsentiert die neue Weissgoldkollektion Shades of Grey

Auch wenn die neue Kollektion „Shades of Grey“ von Grieb & Benzinger einige an die Erfolgstrilogie von E. L. James erinnert, und eine geheimnisvolle, kühle Faszination teilt, so erzählen die neuen Weissgolduhren von GRIEB & BENZINGER doch Ihre eigenen Geschichten. Denn wie so oft standen auch bei den neuen Kreationen der Meister der Skelettuhren wieder Kundenwünsche aus aller Welt Pate. 

Weiterlesen »

Die erste Uhr, die Ihre Zeit nach Ihrer Wahl anzeigt Außergewöhnlich: Die Hublot MP-02 KEY OF TIME

Die MP-Kollektion besteht aus Uhren mit Komplikationen und außergewöhnlichen Uhrwerken, die das Ergebnis intensiver Forschung in der Mechanik und im Ingenieurbereich sind. Diese neue Kollektion geht aus der Integrierung eines 30-köpfigen Spezialistenteams in die Uhrenmanufaktur Hublot hervor, das sich ausschließlich den hohen Komplikationen widmet.

Weiterlesen »

Neue Hochpräzisionsquarzuhr 20 Jahre Quarz: Die Grand Seiko SBGX103 mit Manufakturkaliber 9F62

1993 führte Seiko mit dem Kaliber 9F zum ersten Mal ein Quarzwerk in die Grand Seiko Kollektion ein. An die gehobenen Ansprüche von Grand Seiko angepasst, gewährleistet das Kaliber höchste Präzision. Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums dieser Einführung lanciert Seiko im Sommer ein Jubiläumsmodell.

Weiterlesen »

Eleganz an Bord Lange Uhrentradition: Die Concorso-Sonderedition der LANGE 1 ZEITZONE

Dieser Zeitmesser scheint sich in der Gesellschaft kostbarer Automobilikonen ausgesprochen wohl zu fühlen. Jedenfalls macht er am Steuer eines 100 Jahre alten Rolls-Royce Silver Ghost Austrian Alpine Trials Car eine ebenso gute Figur wie in einem BMW i8 von heute.

Weiterlesen »

Eine Hommage an die Geburtsstunde des beliebtesten Chronographen der Welt BASELWORLD 2013: Der OMEGA Speedmaster ’57 Co-Axial Chronograph

Seit ihrer Einführung vor etwa 56 Jahren definiert die robuste, zuverlässige OMEGA Speedmaster, die sich durch ein zeitloses Design auszeichnet, das Bild des klassischen Chronographen. Besondere Berühmtheit erlangte sie durch ihren Einsatz bei zahlreichen Raumfahrtmissionen, darunter alle sechs Mondlandungen, doch das Licht der Welt hatte sie bereits mehr als ein Jahrzehnt, bevor der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond setzte, erblickt.

Weiterlesen »

Die reine DNA von Hublot! BASELWORLD 2013: Die Big Bang Unico - 100 % Hublot

Das unverwechselbare Design der Big Bang entwickelt sich weiter, um das UNICO aufzunehmen, das Chronographenwerk mit Säulenrad und Doppelkupplung, die im Ziffernblatt sichtbar sind. Wie immer zu 100 % in den Werktätten der Manufaktur Hublot entwickelt und hergestellt.

Weiterlesen »

Ein himmlisches Schmuckstück fürs Handgelenk BASELWORLD 2013: Die Patek Philippe Calatrava Ref. 7121

Die Patek Philippe Kollektion der Mondphasenuhren für Damen erhält Zuwachs. In diesem Jahr mit der neuen Calatrava Ref. 7121, die auf der Lünette eine Milchstraße aus 66 Brillanten erstrahlen lässt. Eine klassische und verführerische Kreation, die aus jeder Tageszeit zauberhafte Stunden macht.

Weiterlesen »

Die weibliche Seite einer legendären Kollektion BASELWORLD 2013: Die Girard-Perregaux Vintage 1945 Lady

Die neue Vintage 1945 Lady von Girard-Perregaux ist eine Hommage an die Weiblichkeit und zeigt die unverkennbaren Merkmale der Kollektion.

Weiterlesen »

Die herausragende Pilot Fliegeruhrenkollektion BASELWORLD 2013: Drei Uhrenneuheiten von Zenith

Drei Uhrenneuheiten ergänzen 2013 die herausragende Pilot Fliegeruhrenkollektion von Zenith. Das Modell Pilot Montre d’Aéronef Type 20 Annual Calendar ist mit dem Präzisionswerk El Primero 4054 B ausgestattet, einer Weiterentwicklung des berühmten Chronographen El Primero (36.000 Halbschwingungen/Stunde), der seit mehr als 40 Jahren von der Uhrenmanufaktur intern hergestellt wird.

Weiterlesen »

Die Faszination der extraflachen Uhr BASELWORLD 2013: Die Historiador Flameante von Cuervo y Sobrinos

Tradition ist für Cuervo y Sobrinos ein grundsätzlicher Wert. Die Schweizer Marke mit der lateinamerikanischen Seele schätzt ihre Archive als unerschöpfliche Inspirationsquelle für neue Kollektionen. Dabei bewahrt sie den zeitlos-klassischen Stil und die unverwechselbare Persönlichkeit ihrer Vorbild-Modelle.

Weiterlesen »

Ein Offizier und ein Gentleman BASELWORLD 2013: Die Patek Philippe Calatrava Ref. 5227

Zu den ganz großen Kreationen von Patek Philippe gehören seit Jahrzehnten die Calatrava als Prototyp der klassisch runden Armbanduhr und die Offiziersuhren mit einem Staubdeckel über dem Gehäuseboden. Jetzt führt Patek Philippe ihre wichtigsten Merkmale zusammen und präsentiert die neue Calatrava Ref. 5227 mit einem Sichtboden, der zusätzlich durch einen Staubdeckel geschützt ist.

Weiterlesen »

Dark Side of the Moon BASELWORLD 2013: Die OMEGA Speedmaster aus schwarzer Keramik

Bei dieser ganz in Schwarz gehaltenen OMEGA Speedmaster, die ein Symbol für den markanten Stil, den zukunftsgerichteten Innovations- und den Abenteuergeist der Uhrenmarke ist, handelt es sich um ein elegantes, sportliches neues Mitglied der beliebten Uhrenkollektion.

Weiterlesen »

Die Eleganz der Welt… BASELWORLD 2013: Die Maurice Lacroix Masterpiece Worldtimer

Mit ihrem Durchmesser von 42 mm vereint die neue Masterpiece Worldtimer zweifelsohne die Raffinesse der Reise, den Ruf der Ferne und die Bezwingung einer Welt in ständiger Bewegung. Als perfekte Uhr für den Geschäftsmann, der durch die Zeitzonen reist, wird sie auch jene Menschen begeistern, deren Leben von den Neuigkeiten aus aller Welt bestimmt werden. Abgerundet wird ihre noble Hochwertigkeit von ihrem mechanischen Uhrwerk mit Automatikaufzug ML164.

Weiterlesen »

Seit 60 Jahren auf Tauchfahrt BASELWORLD 2013: Blancpain präsentiert die Version Fifty Fathoms Bathyscaphe

Seit ihrer Kreation 1953 gilt die Fifty Fathoms von Blancpain als Archetyp der modernen Taucheruhren. 60 Jahre später setzen zwei neue Modelle die legendäre, längst zur Ikone gewordene Linie fort. Die 2013 in einer Herren- und einer Frauenuhrversion präsentierte Fifty Fathoms Bathyscaphe im Vintage-Look integriert mit der Spiralfeder aus Silizium die neusten uhrmacherischen Entwicklungen.

Weiterlesen »

Schnelligkeit ist entscheidend! BASELWORLD 2013: Der Class-1 Automatic Chronograph Skeleton von Edox

Die Class-1 World Powerboat Championship, bei der die Rivalen Kopf an Kopf mit mehr als 200 km/h über das Meer rasen, ist der ultimative Adrenalinrausch auf dem Wasser. Rennbootfahrer brauchen Nerven wie Drahtseile, müssen die Seemannskunst perfekt beherrschen und vollstes Vertrauen in ihr Boot, das auf dem allerneuesten Stand der Technik sein muss, haben, um in einem Sport wettbewerbsfähig zu sein, in dem Sekundenbruchteile zwischen Sieg und Niederlage – oder zwischen Leben und Tod – entscheiden können.

Weiterlesen »

Erlesene Eleganz BASELWORLD 2013: Der neue Senator Tourbillon

Zur BASELWORLD 2013 feiert die deutsche Manufaktur Glashütte Original anspruchsvolle Technik und zeitgemäßes Design mit dem außergewöhnlichen Senator Tourbillon. Das neue Modell präsentiert das Fliegende Tourbillon, von Alfred Helwig im Jahr 1920 entwickelt, in einem eleganten Rahmen des modernen Designs der klassischen Senator-Linie.

Weiterlesen »

Majestätischer Charme im Zeichen der Rose BASELWORLD 2013: Die Alacria RoyalRose bringt die Zeit zum Blühen

Mit der Alacria RoyalRose schafft die Schweizer Uhrenmarke Carl F. Bucherer einen Zeitzeiger, der gekonnt Eleganz und Symbolkraft verbindet. Von der typischen Gehäuseform der Alacria Linie umrahmt, erstrahlt ein blumenumranktes Zifferblatt. Gefertigt aus edlen Materialien ist eine Uhr entstanden, die die Zeit zum Blühen bringt.

Weiterlesen »

Die Fusion aus Antike und Moderne BASELWORLD 2013: Die Antikythera SunMoon aus dem Hause Hublot

Der Mechanismus von Antikythera ist einer der geheimnisvollsten Gegenstände in der Geschichte der Zivilisation. 1901 in den griechischen Gewässern entdeckt, handelt es sich um das wahrscheinlich erste astronomische Berechnungsinstrument der Menschheit, denn es wird auf das 2. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung datiert (etwa zwischen 150 und 100 vor Christus).

Weiterlesen »

Zauberhafter Charme BASELWORLD 2013: Am Nachthimmel der grossen Regulatoren erstrahlt die kleinste Tischuhr

Das edle wie präzise Uhrwerk der Stellaris aus dem Hause Erwin Sattler ist mit einem Schweizer Echappement und einer Zahnradstellung ausgestattet, die auch als Fingerstellung bezeichnet wird. Die Gangdauer ist dadurch auf exakt acht Tage begrenzt.

Weiterlesen »

Die Essenz der Uhrmacherkunst BASELWORLD 2013: Masterpiece Tradition - klassisch, elegant, zeitgemäss

Schweizer Qualität und die hohe Kunst der Uhrmacherei stehen synonym für die zeitgenössische Interpretation der fünf neuen Modelle, die in der Kollektion Masterpiece Tradition lanciert werden, einer Subkollektion der seit vielen Jahren etablierten Masterpiece Kollektion.

Weiterlesen »

Zum 275-jährigen Bestehen BASELWORLD 2013: The Loving Butterfly

Ein Engel in einem Wagen, gezogen von einem Schmetterling – dabei scheint  die Zeit stehen zu bleiben. Ist es ein Traum oder ist es die Wirklichkeit? Eine Einladung zu einer Reise oder eine magische Rückkehr in die Kindheit? Dieses Motivist bis heute nur ein einziges Mal gezeichnet worden, nämlich in der Zeit der Aufklärung durch einen der legendären Automaten, die Pierre Jaquet-Droz hervorbrachte. Jenes findet sich nun in einem historischen Buch wider, das Jaquet-Droz gewidmet ist.

Weiterlesen »

Die Eleganz der Zeit von ihrer femininen Seite BASELWORLD 2013: Die Girard-Perregaux 1966 Lady 38 mm

Elegant, funkelnd, anmutig. In der Kollektion GP1966 findet die neue Damenuhr von Girard-Perregaux die perfekte Kulisse, um die Stunden tanzen zu lassen. Abgerundet wird die Ästhetik durch den regelmäßigen und zuverlässigen Takt ihres mechanischen Manufakturwerks.

Weiterlesen »

Eine neuartige Kombination, ein Kontrast in ständiger Bewegung BASELWORLD 2013: Das Blancpain Tourbillon Karussell

Das Tourbillon und das Karussell gehören zu den großen Realisationen der Uhrmacherkunst, die die Beeinträchtigung der Ganggenauigkeit des mechanischen Uhrwerks durch die Schwerkraft reduzieren sollen. Erstmals in der Geschichte der Uhrmacherei stellt Blancpain eine Armbanduhr vor, die diese beiden Regulierorgane kombiniert.

Weiterlesen »

Gelungene Symbiose von Ästhetik und Präzision BASELWORLD 2013: Der Senator Chronometer Regulator von Glashütte Original

Ästhetik. Eleganz. Perfektion. Diese drei Worte fallen dem Betrachter beim Anblick des neuen Senator Chronometer Regulators von Glashütte Original sofort ein. Ein offiziell als Chronometer zertifizierter Zeitmesser wird bei diesem Modell mit der klassischen Anzeige eines Regulators kombiniert.

Weiterlesen »

Emaillieren: Raffinierte, jahrhundertealte Technik BASELWORLD 2013: Die neue Classico Serpent

Das Emaillieren ist eine raffinierte, jahrhundertealte Technik, vom Handwerksmeister ganz ohne moderne Technologie ausgeführt, von vielen geschätzt und von wenigen beherrscht. Nach 25 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Emailzifferblättern für Zeitmesser und mit höchster Anerkennung für die Disziplin hat Ulysse Nardin 2012 den berühmten Hersteller Donzé Cadrans übernommen.

Weiterlesen »

Zeitmesser und Kalender in goldenem Gewand BASELWORLD 2013: Manero MoonPhase Limited Edition exklusiv für Bucherer

Eine Sternstunde für Liebhaber klassischer Uhrmacherei: Carl F. Bucherer präsentiert zum 125-jährigen Jubiläum die Manero MoonPhase Limited Edition. Der ästhetische Kalender zeigt neben dem aktuellen Datum, Wochentag und Monat auch die Mondphase an. Und ist eine Hommage an den Unternehmensgründer Carl Friedrich Bucherer.

Weiterlesen »

Die Zahlen sprechen für sich: 1.185 Baguette-Diamanten Million">BASELWORLD 2013: Die Classic Fusion Haute Joaillerie

Million

Hier ist das Meisterstück der Haute Joaillerie, das Hublot 2013 in Basel präsentiert. Eine Uhr, deren skelettiertes Tourbillon-Uhrwerk vollständig in den Werkstätten der Manufaktur Hublot entwickelt und hergestellt wurde und die komplett mit Baguette-Diamanten besetzt ist, auch das durchbrochene Zifferblatt, durch das die schöne Mechanik sichtbar wird.

Million" href="http://www.trustedwatch.de/aktuell/luxusuhren/14789/BASELWORLD-2013-Die-Classic-Fusion-Haute-Joaillerie-1Million">Weiterlesen »

Das neue Kaliber aus dem Hause Girard-Perregaux BASELWORLD 2013: Girard-Perregaux 1966 integrierter Säulenrad-Chronograph

Girard-Perregaux präsentiert sein neues Manufakturwerk der 3000er Kaliberfamilie: Das Kaliber 3800-001 ist ein Säulenrad-Chronograph mit Handaufzug. Bei seinem ersten Auftritt präsentiert sich das neuentwickelte Kaliber in einem eleganten Gehäuse aus der Kollektion Girard-Perregaux 1966.

Weiterlesen »

Eine zeitgenössische, poetische Hommage an die Kreativität und das altüberlieferte Savoir-faire der Kunsthandwerker BASELWORLD 2013: The Charming Bird von Jaquet-Droz

Die Vögel, die das Herz der einst von Pierre Jaquet-Droz geschaffenen Legende sind, verzaubern die Zeitmesser, die das Uhrenhaus aus La Chaux-de-Fonds hervorbringt. Als Zierde oder in Singvogelautomaten sind sie seit bald drei Jahrhunderten Teil des kreativen Abenteuers der Marke und versetzen ihre Bewunderer in Staunen.

Weiterlesen »

Die Faszination zeitlosen Stils und funkelnder Diamanten BASELWORLD 2013: La Grande Classique de Longines 100 Diamonds

La Grande Classique de Longines 100 Diamonds vereint alle Charakteristiken jener Kreationen, die den Ruhm dieser unverwechselbaren Kollektion begründet haben. Die neuen Modelle verbinden die klassische Eleganz des ultraflachen Profils mit dem funkelnden Glanz von 100 Diamanten. Diese Zeitmesser richten sich an Frauen, die zeitlose Eleganz mit einem brillanten Touch zu schätzen wissen.

Weiterlesen »

Manufakturwerk mit patentiertem Mechanismus BASELWORLD 2013: Die Breitling for Bentley B05 Unitime

Für all jene, zu deren Lebensstil das Reisen durch die Welt gehört, hat Breitling for Bentley die Bentley B05 Unitime kreiert, einen Universalzeitchronografen, in dem ein Manufakturwerk mit patentiertem Mechanismus tickt. Dank seinem Doppelscheibensystem bietet dieses Instrument einen beispiellosen Bedienungskomfort und ermöglicht es, die Zeit in allen Zeitzonen rund um die Uhr auf einen Blick zu erfassen.

Weiterlesen »

Völlig neues Design BASELWORLD 2013: Die Breguet Classique Chronographe 5287

Um einem inzwischen legendären Uhrwerk die Ehre zu erweisen, präsentieren die Uhrmacher von Breguet jetzt die Referenz 5287, die dem Kaliber 533.3, ursprünglich bekannt als Nummer 2310, ein Modell mit völlig neuem Design bietet. Es ist schwierig, sich bei einem derart berühmten Kaliber nicht zu wiederholen.

Weiterlesen »

Überlegene mechanische Uhrmacher- und Emailkunst BASELWORLD 2013: Die Pride of Baltimore Classico Cloisonné

Für 2013 führt die neue Pride of Baltimore die Kollektion Classico Cloisonné von Ulysse Nardin an. Ihre Inspiration zieht sie aus dem Einsatz von Baltimoreklippern während des Krieges von 1812, der den Lauf der Geschichte verändern sollte.

Weiterlesen »

Leidenschaft für Geschwindigkeit und benzingetriebenen Nervenkitzel BASELWORLD 2013: Die Cuervo y Sobrinos - Racing Collection

Leben dient dem Leben. Jeder Moment sollte genossen werden und jede Möglichkeit dazu genutzt werden, das Leben leidenschaftlich zu umarmen. Das sind die Werte, die dem Paradigma von Cuervo y Sobrinos innewohnen und im Einklang stehen mit Marzio Villa, dem Präsidenten und Besitzer des Unternehmens.

Weiterlesen »

Der elegante Sportler entdeckt seine weibliche Seite BASELWORLD 2013: Der Admiral’s Cup Legend 38 Chronograph

Als raffinierte und feminine Damenuhr kannte man sie bereits, als elegante Sportuhr ebenfalls. Nun ist sie beides zugleich, weiblich und sportlich: Als Chronograph eröffnet die Admiral’s Cup Legend 38 der Linie ganz neue Perspektiven. Eine uhrmacherische Glanzleistung, glamourös verpackt in einem markanten zwölfeckigen Gehäuse, das sich von der Masse abhebt.

Weiterlesen »

Eine neue Dimension: 1 Uhr, 3 Zeitzonen, 4 Materialien BASELWORLD 2013: Die Patravi TravelTec FourX Limited Edition

Titan, Keramik und Kautschuk: Mit der Patravi TravelTec FourX Limited Edition wird die Zeit neu materialisiert. Diese ausgewählten Werkstoffe in Verbindung mit 18 karätigem Rotgold machen das Uhrgesamtwerk zum 125-jährigen Jubiläum von Carl F. Bucherer zum Talking Piece für Uhrenliebhaber.

Weiterlesen »

Artikel pro Seite: 5 15 30 100


Replik Longines Erbe

velocità omega
swiss ure replika
billige falske ure online

ChristophTutorials - (Video)Tutorialseite und IT-Blog